TT Roadster - Batterie immer wieder platt - Audi TT 8N Forum | Audi Forum Audi Talk


Herzlich Willkommen auf Audi-Talk.de!


Hier haben Sie die Möglichkeit sich zum Thema Audi, Zubehör & Ersatzteile, Rennsport, Audi Tuning sowie über neue Modelle von Audi zu informieren. Dieses Audi Forum bietet Audi Fans die Möglichkeit sich untereinander zu beraten, zu helfen und aufzuklären. Gerne können Sie hier Ihre Audi Bilder einstellen.

Noch sind Sie als Gast angemeldet und sehen somit nur einen kleinen Teil der hier angebotenen Informationen. Als registrierter Anwender im Audi Forum können Sie sich völlig kostenlos mit anderen Audi Fans unterhalten und themenrelevante Fragen stellen. Wir freuen uns Sie bald als vollwertiges Mitglied im Audi Forum begrüßen zu dürfen. Die Mitgliedschaft ist selbstverständlich kostenlos. Hier können Sie sich registrieren » Jetzt anmelden / registrieren!

Audi Fotos & BilderAudi Galerie  Audi KleinanzeigenmarktAnzeigenmarkt  Neue Audi ThemenNeue Themen  MitgliederkarteMitgliederkarte  SuchenSuche  LoginLogin



Schnellsuche:    
TT Roadster - Batterie immer wieder platt

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Audi-Talk.de Foren-Übersicht -> Audi TT, TTS & TTRS Roadster -> Audi TT 8N Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
paulam
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 29.03.2011
Beiträge: 2
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 29.03.2011, 23:03    Titel: TT Roadster - Batterie immer wieder platt

Hallo,

ich habe einen TT Roadster, EZ 07/2006 seit 4 Jahren. Bisher nie Probleme gehabt... Als ich jedoch Mitte Januar aus meinem Weihnachtsurlaub wieder kam und nachmittags meinen Wagen aus der Garage holen wollte, sagte er keinen Mucks mehr.

Mit dem Wagen meines Nachbarn überbrückt und er fuhr dann auch. Allerdings am nächsten Morgen dann schon nicht mehr. Werkstatt angerufen, überbrückt, zur Werkstatt hin - Aussage war: Batterie leer, ist ja schon 5 Jahre alt, da kann das schon mal sein. Also neue Batterie rein und dann müsste es funzen...

Tat es auch, aber nur 2 Wochen. Da stand der Wagen dann mal 2 bis 3 Tage am Stück (normal wird er täglich bewegt) und es tat sich wieder nix. Wieder überbrückt und am nächsten Tag zur Werkstatt. Dort gelassen zum Durchmessen. Später kam ein Anruf, dass der Ruhepol (des Radios) wohl bei 1,5 Ampere liegt und das viel zu viel sei. Die freie Werkstatt hat bei Audi angerufen und da sagte man, ja, das kann schon sein, kann man nix machen, das Radio kostet im Austausch nur 246 Euro.

Also Austauschradio klar gemacht und der Wagen fuhr wieder... für zwei Wochen, dann wieder das gleiche Spiel. Batterie platt, Auto platt.

Keine Lust mehr auf Werkstatt gehabt - ein Kumpel von mir hat eine Elektrofirma und kennt sich sehr gut aus mit Elektrik - auch von Autos. Ich also hin, er hat alles mögliche nachgemessen. Wir hatten nen Schaltplan vom Radio und dort hat er alles mögliche geschaut, was dran hängt... Haben gemessen, teils lag es bei über 2 Ampere... haben alles zumacht und auf den Schlafmodus gewartet... da ging es immerhin bis auf 0,9 Ampere runter... auf einmal hörten wir ein Rauschen in den Türen von den Verstärkern... also bei den Verstärkerkabeln rumgepult, an, ab, an... Schlussendlich Verstärkerkabel mal abgeklemmt und mit angestelltem Radio aber ohne Ton, ohne Verstärker durch die Gegend.. funzte auch prima zwei Wochen lang. Alles gut.

Ein Kumpel sicherheitshalber mit einem Fehlerauslesegerät da gewesen. Fehler ausgelesen, wurden einige gefunden, die wohl auch alle in Richtung Radio bzw. abgeklemmter Verstärker gingen. Fehler ausgelesen und gelöscht. Später am Abend war Elektro-Kumpel da und wir haben das Meßgerät - nachdem er den Verstärker wieder angeschlossen hat- über Nacht an den Wagen geklemmt - siehe da... am selben Abend auf 0,09 Ampere runter... am nächsten Morgen sogar auf 0,03 Ampere...

Also alles fein auf einmal... warum auch immer... eigentlich alles wie vorher...

Er fuhr dann auch 2 Wochen ohne Probleme durch die Gegend und letzte Woche Donnerstagabend aber... Batterie platt! Durch Über brücken wieder in Gang gekriegt... Ich bin morgens offen zur Arbeit gefahren. Als er dann abends wieder fuhr - leuchtete im cockpit die Lampe das das Verdeck noch auf sei bzw. nicht richtig zu. Einmal gegen die Handverriegelung oben am Dach gehauen und Licht ging aus und auch die Fenster richtig zu. Eigentlich hab ich das Dach morgens richtig geschlossen, aber ich erinner mich, dass es ab und an mal gehackt hat mit dem letzten Stück, dass die Fenster nicht hochgefahren sind (hab dann einmal gegen gedongt und es ging wieder).

Dachten daher, es hat irgendwas mit dem Dach vielleicht zu tun.

Ab da fuhr der Wagen wieder normal... Bin am WE auch ne längere Strecke gefahren, also nicht nur Kurzstrecke.

Nun sprang mein Wagen heut morgen wieder nicht an! !Keine Ahnung warum... hab ihn gestern ganz normal und geschlossen gefahren und hingestellt und heut morgen wieder alles platt. Wieder überbrückt und zur Arbeit gefahren. Nachmittags mal getestet und er sprang an... und abends um halb sieben... ging wieder nix... nur mir überbrücken.

Ich krieg die Krise... Hat jemand nen heißen Tipp? Mag ehrlich gesagt nicht mehr in die Werkstatt, wenn ich überlege, dass die da tagelang rumsuchen, wass da an Kosten zusammen kommt nur an Stundenlohn und das vielleicht nur wegen einer Kleinigkeit... Klar, ich fahr nen TT, also hab ich die Kohle.. hö hö hö Wink Schön wärs Wink

Sorry, dass ich hier so viel geschrieben hab, aber vielleicht liest es sich ja jemand durch und hat nen Ratschlag, was es sein könnte, was man machen könnte...

Danke für Eure Hilfe... eine hilflose Frau, die mittlerweile eine Batterie-Überbrückungsfirma aufmachen könnte, weil sie da mittlerweile so viel Übung drin hat Wink
Nach oben
Anzeigen








Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
locke51
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 23.02.2009
Beiträge: 40
Wohnort: BL Rheinland - Pfalz

BeitragVerfasst am: 01.04.2011, 16:11    Titel: TT Roadster - Batterie immer wieder platt

Hallo .. danke fürs Anmelden hier im Forum,

bleibt zu hoffen, dass jemand über das Forum helfen kann. Ich drücke mal die Daumen !

LG
Locke51
Nach oben
paulam
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 29.03.2011
Beiträge: 2
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 01.04.2011, 16:16    Titel: TT Roadster - Batterie immer wieder platt

Tja, bisher hat ja hier leider noch keiner was geschrieben .-(

Aber vielleicht passiert ja noch was...
Nach oben
diewortis
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 20.04.2011
Beiträge: 2
Wohnort: Lünen

BeitragVerfasst am: 20.04.2011, 09:06    Titel: TT Roadster - Batterie immer wieder platt

Hallo,

hatten vor einigen Jahren das gleiche Problem. Etliche Male überbrückt oder Dabk Mobilitätsgarantie direkt in dei Werkstatt schleppen lassen.

Der " freundliche " Audihändler hatte auch das Radio in Verdacht, dann die Alarmanlage schließlich zunächst die Batterie gewechselt, dann die Lichtmaschine und wir hatten immer noch das gleiche Problem.

Am Ende des Tages war es das Steuergerät, das einen Defekt hatte und ausgetauscht werden musste. Kein Diagnosegerät hatte dies vorher angezeigt. Die Einbau hat zwar über 700,- € gekostet, seitdem sind die Probleme aber behoben.

Bessten Gruß und viel Erfolg
Nach oben
Michi
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 21.09.2011
Beiträge: 4


BeitragVerfasst am: 21.09.2011, 13:43    Titel:

Also ich habs vlt auch in deinem Beitrag überlesen, aber hast du denn die Spannung an der Batterie schon mal überprüft?
Nach oben
Arps1949M
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 24.08.2018
Beiträge: 21
Wohnort: GERMANY

BeitragVerfasst am: 29.01.2019, 15:33    Titel:

, seitdem sind die Probleme aber behoben.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Audi-Talk.de Foren-Übersicht -> Audi TT, TTS & TTRS Roadster -> Audi TT 8N Forum
Seite 1 von 1

Anzeigen

Vergleichbare Themen
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge roadster heckscheibe? Audi TT 8N Forum 0 06.07.2017, 08:41
Keine neuen Beiträge Audi TT Roadster Windschott & Zug... Windschott & Verdecktechnik 26 29.01.2019, 15:29

Neue Beiträge im Audi Forum  (mehr...)
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Abstimmungen & Umfragen 0 233 01.03.2019, 22:09
Audi Tuning, Car Hifi & Elektrik Forum 0 43 01.03.2019, 22:09
Neu hier Vorstellung der Mitglieder 0 101 30.01.2019, 13:12
Was haltet ihr von diesem Angebot? Audi TT 8N Forum 4 3421 29.01.2019, 15:35
TT Roadster - Batterie immer wieder platt Audi TT 8N Forum 5 9679 29.01.2019, 15:33


Impressum | RSS | Datenschutz
Audi Forum - phpBB ©