Steuerkette gerissen nach Wechsel der Nockenwelle - Audi A3, S3 & RS3 Coupe & Cabrio | Audi Forum Audi Talk


Herzlich Willkommen auf Audi-Talk.de!


Hier haben Sie die Möglichkeit sich zum Thema Audi, Zubehör & Ersatzteile, Rennsport, Audi Tuning sowie über neue Modelle von Audi zu informieren. Dieses Audi Forum bietet Audi Fans die Möglichkeit sich untereinander zu beraten, zu helfen und aufzuklären. Gerne können Sie hier Ihre Audi Bilder einstellen.

Noch sind Sie als Gast angemeldet und sehen somit nur einen kleinen Teil der hier angebotenen Informationen. Als registrierter Anwender im Audi Forum können Sie sich völlig kostenlos mit anderen Audi Fans unterhalten und themenrelevante Fragen stellen. Wir freuen uns Sie bald als vollwertiges Mitglied im Audi Forum begrüßen zu dürfen. Die Mitgliedschaft ist selbstverständlich kostenlos. Hier können Sie sich registrieren » Jetzt anmelden / registrieren!

Audi Fotos & BilderAudi Galerie  Audi KleinanzeigenmarktAnzeigenmarkt  Neue Audi ThemenNeue Themen  MitgliederkarteMitgliederkarte  SuchenSuche  LoginLogin



Schnellsuche:    
Steuerkette gerissen nach Wechsel der Nockenwelle

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Audi-Talk.de Foren-Übersicht -> Audi A3, S3 & RS3 Coupe & Cabrio
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Selics
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 01.09.2011
Beiträge: 1
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 01.09.2011, 12:19    Titel: Steuerkette gerissen nach Wechsel der Nockenwelle

Hallo,

ich fahre einen A3 Sportback 1,8T BJ 2009 mit ca 80.000 km.

Vor zwei Wochen riss die Steuerkette und ich blieb liegen. Das Auto wurde zu Audi abgeschleppt, die mir nach einer Woche Prüfarbeiten bestätigten dass die Sterkette riss und ein Motorschaden zur Folge hatte. Audi übernimmt den neuen Motor nicht auf Kulanz da ich alle Insepktionen zwar nach Servieceheft ordnungsgemäß durchführte, allerdings nicht bei Audi. Das Auto ist grad mal 2,5 Jahre alt.

Nun meine Frage, mir wurde ca 1 Monat vor diesem Schaden von Audi ein neuer Nockenwellenversteller eingebaut das war so eine Aktion von denen bei allen neuen Modellen.

Kann es sein dass bei diesem Einbau gepfuscht wurde und dadurch jetzt die Steuerkette riss?
Nach oben
Anzeigen








Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
wingfu12
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 01.06.2013
Beiträge: 3
Wohnort: Hofheim

BeitragVerfasst am: 21.06.2013, 11:41    Titel:

Ja kann schon sein, aber du kannst es nicht beweisen.. Du hast leider einfach Pech Sad
Nach oben
kdw439
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 18.03.2015
Beiträge: 2
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 14.06.2015, 10:33    Titel:

Das ist bitter. Ich selbst fahre das gleiche Auto. Habe ca.65000 km runter. Ich habe deswegen auch Angst. Ich hatte diese Garantieverlängerungen eine Zeitlang gemacht wurde mir denn aber zu teuer. In der Garantieverlängerungen bezahlte Audi einmal eine Wasserpumpe. So nun zu deinem Fall. Es ist bekannt das an den TSI aber an den 1,2 Modellen die Ketten rissen. Audi nahm sich da nichts von an. Dann häuften sich die Anzeigen. Es schaltete sich die Presse und Fernsehen ein. Es kam herraus, daß das Stanzwerkzeug des Herstellers, der die Ketten fertite, stump war. (Ich glaube,darüber lief letzten Sonntag bei VOX von den Autodoktoren ein Beitrag darüber) Die Stanzlöcher von den Bolzlöcherer sind ausgefranst. Es gibt dafür eine Liste mit Fahrgestellnummern indem defekte Ketten eingebaut worden sind. Nur wenn ich lese,das ein neuer Nockenwellensensor verbaut wurde,hat das einen Grund. Vielleicht war die Kette schon zu lang und war nicht mehr in dem Zeitfenster des angegebenen Wertes.
Dieses Thema mit Garantie und Kulanz hatte ich schon Streitfragen ohne Ende. Also Garantie muß der Händler übernehmen, Kulanz nicht. Aber in diesen Fall ist Audi in der Pflicht.Schon wegen der Kette allein habe ich diesen Motor gewählt. Die sind haltbarer wie ein Zahnriemen. Zahnriemen gerissenen hört man jeden Tag. Kette gerissen selten.
Nach oben
Emidaf
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 05.04.2017
Beiträge: 6
Wohnort: Gladbeck

BeitragVerfasst am: 05.04.2017, 13:10    Titel:

Das ist zwar durchaus möglich, doch leider kann man das nicht beweisen Sad So ein Pech aber auch Rolling Eyes
Nach oben
Bhars1945
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 17.07.2018
Beiträge: 18


BeitragVerfasst am: 28.08.2018, 04:49    Titel:

Nach oben
Theratte
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 25.07.2018
Beiträge: 16
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 14.12.2018, 10:23    Titel:

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Audi-Talk.de Foren-Übersicht -> Audi A3, S3 & RS3 Coupe & Cabrio
Seite 1 von 1

Anzeigen

Neue Beiträge im Audi Forum  (mehr...)
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Weltneuheit bei AUDI, Led Embleme Aktuelle Informationen und Neuigkeiten 9 6373 14.12.2018, 10:40
Steuerkette gerissen nach Wechsel der Nockenwell... Audi A3, S3 & RS3 Coupe & Cabrio 5 5870 14.12.2018, 10:23
Neu hier huhu Vorstellung der Mitglieder 3 1103 13.12.2018, 09:52
Neu hier Vorstellung der Mitglieder 0 96 06.11.2018, 11:35
Hilfe Sitzheizung Audi Tuning, Car Hifi & Elektrik Forum 7 1249 26.10.2018, 09:35


Impressum | RSS | Datenschutz
Audi Forum - phpBB ©